Fachgespräche

 

Seit seiner Gründung arbeitet ClimPol mit einer Vielfalt von NGOs und Städtepartnern zusammen und unterstützt die koordinierte, wissenschaftlich fundierte Politikentwicklung mit Fokus auf Deutschland und die EU. Eine Möglichkeit, die das ClimPol-Projekt bietet, sind Fachgespräche. Dabei handelt es sich um Veranstaltungen zu einem spezifischen, oft für den aktuellen politischen Prozess besonders relevanten Thema, bei dem das wissenschaftliche Fundament oder neue wissenschaftliche Erkenntnisse für die zu treffenden Entscheidungen von Bedeutung sind. Ziel dieser Dialoge ist es, die betreffenden Entscheidungsträger, Wissenschaftsexperten und Mitglieder der Zivilgesellschaft zu einer Diskussion über die zugrunde liegende Wissenschaft und die politischen Optionen zusammenzubringen. Organisiert wird eine Reihe dieser Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelthilfe in Berlin oder auch mit Partnern in Brüssel.

Für Informationen über bereits stattgefundene Dialoge, beachten Sie die verschiedenen „Expertendiskussionen“ unter Vergangene Projekte. Veröffentlichte Policy Briefs und Fact Sheets finden Sie unter Publikationen.